Hinweis: Interpretationshilfe

Sie suchen eine Bankkarte für den Urlaub, und wissen nicht, wie Sie die Testberichte auf dieser Seite interpretieren?

Halten Sie Ausschau nach Karten, bei denen der anwendbare Eintrag in der CVM-Liste grün markiert ist – bei diesen zahlen Sie an chip-fähigen Terminals fast immer mit PIN. Gelb markierte Einträge bedeuten, dass die jeweilige Karte nur in wenigen Ländern mit PIN funktioniert und ansonsten immer die unsichere Unterschrift bevorzugt (oder an Automaten gar keine Identifikation verlangt). Rot heißt, dass die Karte die unsichere Unterschrift bevorzugt (oder an Automaten gar keine Identifikation verlangt).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Gedanken zu „Hinweis: Interpretationshilfe

  1. CVM bietet kaum Sicherheit, da Downgrade-Attacks möglich:
    http://dev.inversepath.com/download/emv/blackhat_df-whitepaper.txt

    PIN hat den Nachteil, dass Banken bei Betrug mit PIN den Anscheinsbeweis der groben Fahrlässigkeit anführen und deutsche Gerichte diesen akzeptieren. Diesen zu widerlegen ist schwer.

    Bei NFC ist Offline-PIN ein weiteres Risiko, da jemand über NFC PINs ausprobieren kann:
    https://scholar.google.com/scholar?cluster=10648146975942494070

  2. Danke für die Zuschrift. Ich kann die Bedenken zwar gewissermaßen nachvollziehen, meiner Ansicht nach muss die erste Verteidigungslinie stets die technische sein und nicht erst die juristische. Darüber hinaus lassen die wenigsten Karten Offline PIN über NFC zu.

    Deutsche Gerichte rekrutieren, anders als Gerichte in vielen Common-Law-Ländern, ihren Nachwuchs vor allem nach Note des Studienabschlusses. Wirtschaftliches Verständnis oder soziale Kompetenzen spielen kaum eine Rolle und auch Karrierewechsler fehlen. Diese Problematik ist mir bekannt, jedoch nicht Gegenstand meiner Tätigkeit.

    Hier bitte ich im Verständnis dafür, dass Lobbyarbeit über andere Kanäle sinnvoller sein dürfte. EMV.maxontour.com sammelt lediglich Informationen und stellt diese für ein interessiertes Fachpublikum bereit.

  3. Hallo Max,

    hast du meine Mail mit den Daten meiner N26 Mastercard bekommen? Hättest du Interesse an Daten der Curve-Mastercard?

    Gruß
    Manuel

    • Hab noch ne Sparkassen MasterCard Gold hingeschickt… Auch noch nicht online. Kommt aber vielleicht bald. Sende einfach mal ein.. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.